Verteilnetz der Zukunft

Klicken Sie auf die Begriffe, um mehr zu erfahren.
Image-description

Das Verteilnetz der Zukunft muss zahlreichen neuen Anforderungen im Stromsektor gerecht werden:

  • Dekarbonisierung und Dezentralisierung durch Zubau von dezentralen Erzeugern mit hohen Einspeiseleistungen
  • Zunahme der E-Mobilität mit hohem gleichzeitigen Leistungsbedarf für die dezentrale Ladeinfrastruktur
  • Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch und Marktöffnung, neue regulatorische Vorgaben mit neuer Gewichtung von Kunden- und Marktinteressen
  • Smart Grid: Verbrauchsvisualisierung und -steuerung mit entsprechender vertraglicher, tariflicher und technischer Systemintegration von Konsumenten und Prosumenten
  • Digitalisierung bei Anwendung neuer Standards und Methoden in der Kommunikation und Interaktion zwischen den verschiedenen Teilnehmern